Flugzeit nach Barcelona Spanien

Abstand

1093 km

Von Frankfurt am Main Nach Barcelona

(direct)

1 Stunde 34 min

Flughafen

El Prat / Barcelona Airport

Foto wijzigen
Wetter in Barcelona
13°C

Barcelona

Flugzeit nach Barcelona

Barcelona quillt fast über vor Sehenswürdigkeiten, wo also soll man anfangen? Alleine die Anzahl der Gebäude, die auf es auf die UNESCO Weltkulturerbe-Liste geschafft haben, ist beeindruckend lang, vor allem dank des unermüdlichen Schaffens eines Mannes. Gaudí hat der Stadt seinen unverkennbaren Stempel aufgedrückt. Er ist der prominenteste Vertreter des Modernisme, einer eigenen Form des Jugendstils, der hat am Ende des 19. Jahrhunderts in Barcelona entstand. Zu den Gebäuden aus dieser Zeit zählen die Casa Milà (La Pedrera), der Palau Güell, der Park Güell, die Casa Batlló, die Casa Vicens, die Casa Calvet und die noch unvollendete Kirche Sagrada Família, an der seit 1882 gebaut wird. Alle in dieser Liste, zusammen noch mit 2 Gebäuden von Lluís Domènech i Montaner, dem Hospital de Sant Pau und dem Palau de la Música Catalana, zählen zum Weltkulturerbe.

Die Orientierung in der Innenstadt fällt dank der Rambla, der bekannten Flaniermeile, relativ leicht. An ihrem Nordende gelangt man zur Plaça Catalunya. Von hier aus gelangt man einach zu den römischen Ruinen, zur mittelalterlichen Stadt (Barrio Gotic) und der modernen Planstadt Eixample. Geht man weiter nach Norden, landet man in der Passeig de Gràcia, einer großen Einkaufsmeile. Hier gibt es exquisite Boutiquen und zwei Gebäude auf der Liste, die Casa Milà und die Casa Batlló zu bestaunen.

Nach Süden, am Ende der Rambla, befinden sich das Meer und der Hafen. Dieser beherbergt das moderne Freizeitzentrum und Einkaufszentrum Maremagnum, das nebst zahlreichen Diskotheken, Boutiquen, Kinos auch das größte dem Mittelmeer gewidmete Ozeanarium enthält. Etwas weiter beim Olympischen Hafen, neben dem Hotel Arts, ist abends ziemlich viel los. Zur Sagrada Familia und dem Camp Nou, dem riesigen Stadion des FC Barcelona, gelangt man am einfachsten mit der Metro. Ein neueres, futuristisches Wahrzeichen der Stadt, der 142 m hohe Torre Agbar, befindet sich bei der Plaça de les Glòries Catalanes.

Wichtige Museen der Stadt sind das Museum Fundació Joan Miró, das Museu Picasso mit zahlreichen, weniger bekannten Werken von Pablo Picasso, das Museu Nacional d’Art de Catalunya (MNAC), das bedeutende romanische Wandmalereien und andere mittelalterliche Kunstwerke enthält.

Das Klima in Barcelona ist gemässigt, mit warmen Sommern und milden Wintern.

Der Flughafen El Prat befindet sich 15 km vom Zentrum entfernt.

Wie lange dauert der Flug nach Barcelona